Kommentare

Wert­schöp­fung opti­mie­ren: Markt­pla­nung betrei­ben oder Kun­den besu­chen? — 1 Kommentar

  1. Den beson­de­ren Stel­len­wert, der dem Infor­ma­ti­ons­ma­nage­ment im Rah­men der Mar­ke­ting­pla­nung etwa im Gegen­satz zur Pro­duk­ti­ons­pla­nung zukommt, machen nach­ste­hende Bei­spiele deut­lich.
    Ein Mana­ger im B2B-Bereich steht vor der Auf­gabe, die Ver­kaufs­preise für das Tei­le­sor­ti­ment fest­zu­le­gen. Einen erheb­li­chen Anteil sei­ner Ent­schei­dungs­vor­be­rei­tung wird er in die­sem Falle dar­auf ver­wen­den, her­aus­zu­fin­den, Was die Kun­den erwar­ten, wor­auf sie beson­de­ren Wert legen, wel­che Preise die Kon­kur­ren­ten ver­lan­gen, wie sich deren Pro­dukte in den Augen der Kunde unter­schei­den und wo für die betref­fen­den Pro­dukte die Preis­schwelle liegt – oder anders aus­ge­drückt: was ein nor­ma­ler Kunde übli­cher­weise für das ent­spre­chende Pro­dukt und den ent­spre­chen­den Ser­vice zu zah­len bereit ist. Hat er diese Infor­ma­tio­nen in hin­rei­chen­der Qua­li­tät vor­lie­gen, so wird es für ihn leicht sein, den „opti­ma­len“ Preis fest­zu­set­zen.
    Für einen Mana­ger, der in einem grö­ße­ren Werk die Pro­duk­ti­ons­steue­rung durch­führt, ist die Situa­tion in der Regel inso­fern anders, als er über alle dazu not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen (z.B. Fer­ti­gungs­dauer für ein Stück auf ver­schie­de­nen Maschi­nen) ver­fügt, dar­aus aber nur unter erheb­li­chem Auf­wand die Pro­duk­ti­ons­steue­rung ablei­tet.
    Wäh­rend dem Mar­ke­ting­pla­ner die Beschaf­fung der Daten übli­cher­weise mehr Sorge berei­tet als die Ablei­tung von Hand­lungs­emp­feh­lun­gen, stellt sich für den Pro­duk­ti­ons­pla­ner die Situa­tion dem ent­ge­gen­ge­setzt dar. Inso­fern ist jedoch die Beschaf­fung adäqua­ter Daten für ers­te­ren eine con­di­tio sine qua non erfolg­rei­cher Pla­nun­gen. Aller­dings muss der Mar­ke­ting-Mana­ger ebenso einen bran­chen­be­zo­ge­nen Infor­ma­ti­ons­vor­sprung („Intui­tion“) haben, der letzt­end­lich Zeit spart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

EnglishGerman