Kommentare

Gehirn­fir­schung: Spit­zen­leis­tung ent­steht im Gehirn — 4 Kommentare

  1. Dr. Karo­lien Note­ba­ert und ich stel­len in unse­rem Buch »Wie das Gehirn Spit­zen­leis­tung bringt« eine kom­ple­men­täre Sicht dar: Die Res­sour­cen des kogni­ti­ven »Exe­ku­tiv­zen­trums« des Hirns - des prä­fron­ta­len Cor­tex - sind end­lich und wer­den beson­ders durch stän­di­ges Sti­mu­lie­ren der Amyg­dala (»Angstzentrum/​Stresszentrum«) immer wie­der stra­pa­ziert. Je »erschöpf­ter« der PFC durch Mul­ti­tas­king, Schlaf­man­gel oder zu viele Auf­ga­ben wird, desto domi­nan­ter die Amyg­dala. Das heißt: ver­stärkte Reak­tion auf Stres­so­ren und eine ernst­hafte Beein­träch­ti­gung men­ta­ler Leis­tung! Um die Impulse, die die Amyg­dala sti­mu­lie­ren, zu zügeln, bräuch­ten wir eigent­lich den PFC…der aber ist oft erschöpft. Die Lösung: Acht­sam­keit bzw. »Mind­ful­ness«, wie wir lie­ber sagen, denn Mind­ful­ness redu­ziert die Größe und Inten­si­tät der Amyg­dala und schafft damit PFC Kapa­zi­tät.

  2. Pingback: Gehirnfirschung: Spitzenleistung entsteht im Gehirn – Fachblog: Kourosh Ghaffari – Blog: Kourosh Ghaffari

  3. Ich hatte eine Psy­chose wäh­rend der bes­ten Ernäh­rung, habe mir vor­ge­stellt das Gröste Genie aller Zei­ten zu sein, wurde es und habe her­aus­ge­fun­den wie wir mit mei­nen Erkennt­nis­sen die Rea­li­tät ändern kön­nen so das alle Men­schen gesund wer­den und die Erde wie­der zum Para­dies wird. Heute und in 1000 Jah­ren. Jetzt ver­su­che ich Prä­si­dent der bald neu geschaf­fe­nen NWO zu weden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

EnglishGerman