Im Klub der Weltbürger: Sie treffen sich auf internationalen Konferenzen, sind sprachlich wie kulturell versiert und bewegen sich sicher auf jedem Parkett.
Im Klub der Weltbürger: Sie treffen sich auf internationalen Konferenzen, sind sprachlich wie kulturell versiert und bewegen sich sicher auf jedem Parkett.

Übersichtsseite Fachbeiträge

Im Klub der Weltbürger – Harvard Business Manager

< 1 Min.

Im Klub der Weltbürger: »Sie treffen sich auf internationalen Konferenzen, sind sprachlich wie kulturell versiert und bewegen sich sicher auf jedem Parkett. Die Mitglieder der globalen Wirtschaftselite bilden jedoch keine geschlossene Gesellschaft. So schaffen Sie es dazuzugehören.«

http://www.harvardbusinessmanager.de/heft/artikel/die-globale-elite-im-internationalen-geschaeftsverkehr-a-914880.html

Zum Artikel

Quelle: Harvard Business Publishing 2013
Von Gregory C. Unruh und Ángel Cabrera

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Autor:

eBooks, Hörbücher, Podcasts:

Titelbilder der beiden eBooks bei bookboon.com
→ bookboon.com

1 Kommentar zu „Im Klub der Weltbürger – Harvard Business Manager“

  1. Es gibt sicherlich mehrere Klubs der Weltbürger und nicht nur die der Konzernlenker.
    Es gibt internationale Künstler, Politiker, Sportler, Wissenschaftler etc. und vermutlich trifft man dort nicht minderintressante Leute.
    In dem Artikel wird der Weltbürger als ausschließlich einer aus der Wirtschaft angesehen und diese Definition ist mir zu einseitig.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top